Buchvorstellung: Ingrid Kleindienst-John – Ich bin Königin meiner Hormone

Das Rezensionsexemplar wurde mir vom Verlag kostenlos zur Verfügung gestellt.

Autorin: Ingrid Kleindienst-John

Titel: Ich bin Königin meiner Hormone: Hormonhaushalt mit Kräutern und Ölen in Balance bringen (Amazon-Partnerlink)

Verlag: Freya Verlag GmbH

Erscheinungsdatum: 23. August 2019

Preis: 24,90 EUR (271 Seiten, gebundene Ausgabe)

Offen, direkt, menschlich, informativ, hilfreich – ein Frauenbuch welches sich perfekt dafür eignet von der Mutter an die Tochter weitergegeben zu werden.

Da mir die Autorin Ingrid Kleindienst-John bislang gänzlich unbekannt war und mich der Titel „Ich bin Königin meiner Hormone“ so überhaupt nicht angesprochen hat, hätte ich mir das Buch vermutlich nie selbst gekauft.

Um so überraschter war ich als ich das Buch aufgeschlagen und die ersten Seiten gelesen hatte. Es ist interessant und unterhaltsam, aber vor allem auch allgemeinverständlich und lebensnah geschrieben. Die zahlreichen Ratschläge und unkomplizierten Rezepturen für die verschiedenen hormonell geprägten Phasen eines Frauenlebens (Pubertät, Schwangerschaft, Wechseljahre) regen dazu an sie im Fall der Fälle auch tatsächlich auszuprobieren. Der ausführliche Rezeptteil wird ergänzt durch eine alphabetische Übersicht der empfohlenen ätherischen Öle und Kräuter.

Aufgrund des ausführlichen Inhaltsverzeichnisses am Anfang und des alphabetischen Stichwortverzeichnisses am Schluss eignet sich das Buch „Ich bin Königin meiner Hormone“ auch als schönes Nachschlagewerk welches man bei Auffälligkeiten immer mal wieder gern zur Hand nimmt.

Ingrid Kleindienst-John klärt „unaufgeregt bodenständig“ ohne überflüssige medizinische Fachbegriffe oder tränenreiche Erfahrungsberichte auf und enttabuisiert dadurch Frauenthemen die selbst zwischen Mutter und Tochter oder unter Freundinnen oft nur hinter vorgehaltener Hand besprochen werden.