Umfrage: Welche Erkrankung der Schilddrüse wurde bei Ihnen diagnostiziert?

Dass die Hashimoto-Thyreoiditis deutschlandweit auf dem Vormarsch ist und immer mehr BundesbürgerInnen daran erkranken ist schon lange bekannt. Deshalb ist es auch nicht überraschend, dass Hashimoto-Thyreoiditis-PatientInnen inzwischen deutlich mehr als die Hälfte der BesucherInnen (56,99 Prozent) der Homepage www.schilddruesenguide.de ausmachen.

Umfrage_280416

Leider fehlen jedoch unverändert zeitgemäße und professionelle ärztliche Behandlungskonzepte die der Komplexität des Krankheitsbildes Hashimoto-Thyreoiditis angemessen sind. Auch von einem Durchbruch in der wissenschaftlichen Forschung, d.h. der Entwicklung von Medikamenten die den Ausbruch der Hashimoto-Thyreoiditis verhindern oder eine bestehende Erkrankung heilen könnten sind wir noch immer sehr weit entfernt.